Wohnen · Pflege · Wohlfühlen

Sich zuhause fühlen und mitten im Leben sein

Herzlich willkommen im Frieda-Nadig-Haus!

Das helle und moderne Haus bietet älteren Menschen ein wohnliches Zuhause mit Angeboten in den Bereichen Wohnen, Pflege, Begegnung, Bildung, Erholung und Geselligkeit. Für Menschen mit Demenz wurde ein spezieller Wohnbereich mit orientierungserleichternder Umgebung eingerichtet. Fußläufig sind Geschäfte, Ärzte, Apotheken und Cafés zu erreichen.

Der hauseigene Bauerngarten und der naheliegende Park mit See laden zur Entspannung ein. Machen Sie sich ein Bild von uns! Hier im Internet, mit unserer Hausbroschüre (auf Anfrage) oder persönlich. Sie sind willkommen!

Nicht ausdrücklich erwähnte Angebote für ältere Menschen (Seniorentreffs, Seniorenreisen, Betreutes Wohnen, ambulante Pflege, Intensivpflege, Tagespflege) können wir vermitteln.

INFORMATION (Stand 18.06.2021):

Liebe Besucher*innen,

Besuche sind nahezu uneingeschränkt unter Einhaltung der Hygienevorgaben möglich. Bitte beachten Sie vor einem Besuch die nachfolgenden Informationen.

Einer telefonischen Terminvereinbarung bedarf es nicht.

Weiterhin gilt, dass die geimpften und genesenen Besucher*innen den getesteten Gästen gleichgestellt sind.

Die Immunisierung, die Sie von der Testpflicht befreit, kann nachgewiesen werden durch:

1. den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen Covid-19 mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff

2. den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (z. B. PCR, PoC-PCR) beruht und mind. 28 Tage und nur maximal 6 Monate zurückliegt

3. den Nachweis eines positiven Testergebnisses gemäß 2. in Verbindung mit dem Nachweis der mind. 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mind. einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff.

Ein Antikörper-Test gilt nicht als Nachweis!

Für alle nicht-geimpften und nicht zwischenzeitlich an COVID-19 erkrankten Besucher*innen gilt weiterhin:

Voraussetzung ist gemäß Corona-Test- und Quarantäne-Verordnung weiterhin ein negativer PoC-Test, der nicht länger als 48 Stunden zurückliegt. Sollten sich Lockerungen ergeben, werden Sie über einen entsprechenden Aushang dazu informiert.

Für einen Termin zur Testung können Sie sich auf den dazu vorgesehenen Terminzetteln im Eingangsbereich eintragen. Bitte beachten Sie hierzu die aktualisierten Testzeiten ab Montag, den 21.06.2021:

Testzeiten: (Angaben ohne Gewähr)

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag/ Feiertag

09:00 - 11.30 Uhr

09:00 - 11:30 Uhr

09:00 - 09:30 Uhr

10:00 - 13:30 Uhr

14.30 - 16:40 Uhr

 14:30 - 17:40 Uhr

Diese können Sie auch den Aushängen am Hauseingang entnehmen. 

Sollten Sie eine Bescheinigung eines Testzentrums (Apotheke, Arzt etc.) haben, welche nicht älter als 48 Stunden ist, so akzeptieren wir auch diese bei Vorlage am Einlass. Bitte beachten Sie, dass wir als Einrichtung keine Testbescheinigungen ausstellen können.

Innerhalb der nachfolgenden Zeitfenster können Sie für einen Besuch aufgenommen werden. Melden Sie sich dazu bitte wie gewohnt an der Rezeption für das Kurzscreening und die Datenerfassung. Grundsätzlich werden wir die Besuche nicht mehr durch ein Ende der Besuchszeit zeitlich begrenzen.

Eine medizinische Maske (mindestens OP-Maske) ist beim Besuch im Haus in den öffentlichen Bereichen zu tragen.

Bitte halten Sie unbedingt weiter den Abstand von mindestens 1,5 m zu allen Bewohner*innen ein.

In Fällen von personellen Engpässen kann es zu Verschiebungen der Einlasszeiten kommen. Nach Möglichkeit informieren wir rechtzeitig via Aushang und auf der Homepage über die dann aktuellen Zeiten.

Einlasszeiten: (ab dem 21.06.2021, Angaben ohne Gewähr)

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag/ Feiertag

09:00 - 11:30 Uhr

09:00 - 11:30 Uhr

09:00 - 11:30 Uhr

09:00 - 11:30 Uhr

09:00 - 11:30 Uhr

10:00 - 13:30 Uhr

 

12:30 - 17:00 Uhr

12:30 - 17:00 Uhr

12:30 - 17:00 Uhr

12:30 - 17:00 Uhr

12:30 - 18:00 Uhr

13:30 - 17:00 Uhr

13:30 - 17:00 Uhr

Neu ist, dass ab Samstag, dem 26.06.2021 auch vormittags Besuche möglich sind.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit in dieser besonderen Situation.

Sven Wittkamp
- Einrichtungsleiter -

Das Seniorenzentrum Frieda-Nadig-Haus im Überblick

Langzeitpflege 113 Plätze
Kurzzeitpflege 1 Platz
  • Probewohnen
  • geschützter Wohnbereich für Menschen mit Demenz
  • Projekt Quartiersarbeit:
    • offener Mittagstisch
    • Hauswirtschafts- und Betreuungsdienst für die Nachbarschaft
  • engagierte und kompetente Mitarbeiter*innen
  • eine Einrichtung der AWO Ostwestfalen-Lippe e.V.

Einen ersten Eindruck von unserem Haus und unserer Arbeit vermitteln Ihnen folgende Videofilme. Schauen Sie doch einmal rein!

*alle Angaben ohne Gewähr* Veranstaltungen mit Außenstehenden

Veranstaltungsort: Gymnastikraum

 

Kursleitung: Lothar Kopsch

 

Nächster Kurs: 19.07. - 19.08.2021

 

Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 0 52 05/16-0 (Rezeption/ Verwaltung Frieda-Nadig-Haus).

alle Angaben ohne Gewähr Hausinterne Veranstaltungen für Bewohner*innen

Angehörige willkommen

Der Kontakt und die Zusammenarbeit mit den Angehörigen sind uns sehr wichtig. Je nach Wunsch können Sie sich in die Pflege und Betreuung mit einbringen.

Sie werden regelmäßig zu Angehörigentreffen und besonderen Festen und Veranstaltungen eingeladen.

Freiwillige gesucht

Engagierte Freiwillige bereichern das Leben im Haus. Sie bieten ergänzend zur qualifizierten Pflege und Betreuung Aktivitäten wie Spaziergänge, vorlesen, Gespräche und anderes mehr.

Wenn Sie selbst Interesse an ehrenamtlicher Arbeit in unserer Einrichtung haben, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter*innen des Sozialdienstes unter Tel.: 0 52 05/16-35 56 oder
E-Mail: sozialdienst(at)frieda-nadig-haus.de

Kostenloses Pflegetelefon

Wir helfen Ihnen!
08 00/60 70-1 10

Kostenlos und unverbindlich.

Die Pflegeberatung der AWO.
Für Angehörige und Senior*innen.

www.awo-pflegeberatung.de

Pflegeplatzanfrage

Sie sind an einem Pflegeplatz in unserem Haus interessiert?
Wir beraten Sie gerne. Damit dies neben unseren Verpflichtungen für unsere Bewohner*innen und ihre Angehörigen möglich ist, bitten wir Sie um telefonische Terminvereinbarung.

Kontaktieren Sie uns dazu unter:
Tel.: 0 52 05/16-16 16 oder
E-Mail: aufnahme(at)frieda-nadig-haus.de